Richard Oliver Schulz im Gespräch

Ein Blick in die Glaskugel

Woran ich derzeit arbeite:

Mein neues Romanprojekt heißt “Himmelsstürmer“. Der Roman spielt in der fernen Zukunft, gegen Ende des messianischen Zeitalters.
Die Grundidee liegt schon viele Jahre zurück. Im Alter von 15 Jahren …..

….hatte ich einen Kurzroman „Rapino“, das als psychologisches Sprachexperiment konzipiert war, geschrieben. Es handelt von einem Jungen, der nach einem traumatischen Erlebnis von einem Vogeldämonen bedrängt wird.

Im Lauf der Jahrzehnte sind durch das Studium verschiedener Quellen neue Ideen und Inhalte dazugekommen. Schließlich habe ich das ursprüngliche Thema wieder aufgegriffen, überarbeitet und erweitert.

Ein Vorläufer von „Himmelsstürmer“, mit einem ähnlichen Thema, ist der unlängst fertiggestellte und bisher unveröffentlichte Kurzroman „Das Weltenschiff“.